Home

Arbeitsblatt der natürliche treibhauseffekt

Infoblatt Treibhauseffekt - Klet

Arbeitsblätter zum Ausdrucken von sofatutor.com Treibhause ekt - natürliche Erderwärmung und Ein uss des Menschen 1 Ergänze den Lückentext zum natürlichen Treibhause ekt. 2 Ordne den Begri en zum Treibhause ekt die passenden Beschreibungen zu Der natürliche Treibhauseffekt Als natürlichen Treibhauseffekt bezeichnet man allgemein den Einfluss der Atmosphäre auf den Wärme- und Strahlungshaushalt der Erde. Der natürliche Treibhauseffekt ist für unsere Erde von hoher Bedeutung. Die durchschnittliche Temperatur an der Erdoberfläche beträgt +15°C 1.Station: Ursachen des natürlichen Treibhauseffekts Arbeitsblatt 1 Teilt euch in Zweiergruppen auf. 1. Aufgabe Jeder ließt einen der beiden Texte (Leseblatt 1 oder Leseblatt 2). Schreibe auf was du zu den unterstrichenen Begriffen erfahren hast. Erkläre deinem Gruppenpartner was du in deinem Text erfahren hast. 2. Aufgabe Lest euch zusammen den Lückentext (Textblatt 3) durch und. Der grösste Teil des Treibhauseffekts wird durch Wasserdampf verursacht (ca. 36 bis 70 %). Die natürlichen Schwankungen hängen mit der Tempera- tur zusammen, da die Wasserdampfkonzentration bei höherer Temperatur ebenfalls ansteigt. Kohlenstoffdioxid (CO2) trägt ca. 9 bis 26 %, Methangas 4 bis 9 % und Ozon ca. 3 bis 7 % bei -verursacht zwei Drittel des natürlichen Treibhauseffektes 2.2 Ursachen für die Emission dieser Gase (siehe auch Grafik 5.4) Arbeitsblatt: Der Treibhauseffekt Allgemein ist Treibhauseffekt _____ . Entstehung: Die Erde nimmt die_____ auf, und wird _____ . Diese Energie wird in Form von _____ wieder abgegeben. Die _____ in der Atmosphäre verhindern, dass diese wieder vollständig in den.

Der natürliche Treibhauseffekt Auf der Karte von Arbeitsblatt 5 siehst du einige typische Tiere der jeweiligen Klimazone. Ordne in einer Tabelle weitere Tiere und Pflanzen den Klimazonen der Erde zu. Wo leben eigentlich Pinguine? Nutze einen Schulatlas, ein Lexikon und das Internet. Deine Lehrkraft sagt dir, wo du die Informationen findest. m er Oase t . Arbeitsblatt . Arbeitsblatt. Arbeitsblatt 1: Eisbär in Not. Als Einstieg in das Thema dient eine fiktive Nachrichtenmeldung, wie sie in dieser Form häufig in den Medien auftaucht. Der Eisbär gilt als ein Symboltier für den Klimawandel und seine Folgen. Fotos und Videos von Eisbären in ihrem natürlichen Lebensraum finden sich im Internet unter: Ohne diesen natürlichen Treibhauseffekt wäre kaum Leben auf der Erde möglich, denn für die meisten Lebewesen wäre es viel zu kalt. Anstatt der aktuellen Durchschnittstemperatur von plus 15 Grad würden hier eisige minus 18 Grad Celsius herrschen. Die Erdoberfläche wäre tiefgefroren! Das Treibhausgas Kohlendioxid entsteht beim Verbrennen Natürlich weiß jeder, dass es schon immer Kalt- und Warmzeiten auf der Erde gab. Besonders klar wird dies, wenn man die Daten grafisch aufbereitet, die zum Beispiel aus Eisbohrkernen gewonnen werden können. Dabei wird auch sichtbar: Der plötzliche und deutliche Temperaturanstieg seit etwa 1850 tanzt aus der Reihe. Was es mit dem Treibhauseffekt wirklich auf sich hat, welche Rolle das CO 2.

Arbeitsblatt: Lernziele Klimawandel - Geographie - Anderes

  1. Der so genannte Treibhauseffekt ist die voraussichtliche Erwärmung der Temperaturen auf unserer Erde, verursacht durch den Ausstoß und die Produktion verschiedenster Stoffe und Gase, die zur vermehrten Reflexion der Wärmestrahlung an der Atmosphäre führen. Der Treibhauseffekt entsteht folgendermaßen
  2. Der Treibhauseffekt beschreibt ganz allgemein den Anstieg der Temperaturen, aufgrund eines erhöhten Ausstoßes und der Anreicherung von Treibhausgasen (u.a. Kohlenstoffdioxid, Methan, FCKW, Distickstoffmonoxid). Begrifflich wird zwischen zwei Formen des Treibhauseffekts unterschieden
  3. Das wichtigste natürliche Treibhausgas ist Wasserdampf, das für fast Zweidrittel des natürlichen Treibhauseffekts verantwortlich ist. Es absorbiert in breiten Spektralbereichen um 3 µm, 5 µm und 20 µm nahezu vollständig
  4. Dank des natürlichen Treibhauseffekts sind es +15 Grad Celsius. Zu den klimawirksamen Treibhausgasen der Atmosphäre gehören Wasserdampf (H2O), Kohlendioxid (CO2), Distickstoffoxid (N2O), Methan (CH4) und Ozon (O3). Diese Gase finden sich in unter­ schiedlichen Konzentrationen auch ohne menschliches Zutun in der Atmosphäre
  5. Ohne den natürlichen Treibhauseffekt würde die Erde so kalt sein, dass kein Leben auf ihr möglich wäre. Im Gegensatz dazu führt durch die Vermehrung von Treibhausgasen zu einer weiteren Temperaturerhöhung der Erde. Dieser Effekt wird anthropogener (von Menschen verursachter) Treibhauseffekt genannt. Arbeitsblatt: Anthropogener Treibhauseffekt: Herunterladen [docx][67 KB] Weiter zu.
  6. Der natürliche Treibhauseffekt Der Treibhauseffekt ist seit jeher ein Phänomen auf der Erde. Diese Erscheinung ist auch sehr wichtig, da sonst lebensfeindliche Temperaturen von 18 Celsius statt 15 Durchschnittstemperatur der Erdoberfläche wären
  7. Der natürliche Treibhauseffekt bewirkt, dass in der Atmosphäre eine mittlere Temperatur von +14°C herrscht: Ohne ihn läge die mittlere Temperatur auf der Erde bei −19°C

Der Treibhauseffekt - Planet Schul

  1. Baustein 2: Der anthropogene Treibhauseffekt. M 02.01 Karikatur Käseglocke M 02.03 Der anthropogene Treibhauseffekt - Ursachen und Folgen; M 02.04 Globale Folgen der Erderwärmung; M 02.05 Die Treibhausgase; M 02.06 Grafik: Klima-Killer; M 02.07 CO2-Emissionen: G8 und Schwellenländer; M 02.08 CO2-Emmissionen: Deutschland und Indie
  2. Der natürliche Treibhauseffekt Wie der Name impliziert, handelt es sich bei dem natürlichen Treibhauseffekt um keine durch den Menschen verursachte Erwärmung der Erde, was bei der globalen Erderwärmung der Fall ist, sondern um eine, deren Ursachen in der Natur selbst liegen
  3. germanwatch.or

Welche Bedeutung hat der natürliche Treibhauseffekt für das Leben auf der Erde? Was wäre, wenn es ihn nicht gäbe? Schreibt mindestens drei Antworten auf. Klimaforschung Arbeitsblatt 2 Seite 1/2 Was hast du eigentlich ständig mit diesen Treibhausgasen?, will Viona von Felix wissen. Gibt es denn in Gewächshäusern besondere Gase? Klar, wenn du deine Tomaten vergammeln lässt. Ohne natürlichen Treibhauseffekt kein Leben. Jedes Gas hat unterschiedliche Absorptionsbande. Das sind die Wellenlängenbereiche, in denen es Strahlung aufnimmt (absorbiert) und wieder abgibt (emittiert). Diese Absorptionsbande können wir uns als Jalousien vorstellen, die Teile des Fensters der Erdatmosphäre verschließen oder zumindest weniger durchlässig machen. Das Fenster wird in. Ihr Kind lernt zu verstehen, warum der Treibhauseffekt für mehr Wärme sorgt. Sie brauchen: zwei Becher; große Glasschüssel oder Käseglocke; Badethermometer; So geht's: Füllen Sie beide Becher gleich voll mit Wasser. Über den einen Becher stülpen Sie die Glasschüssel oder Käseglocke. (Sie können natürlich auch ein richtiges kleines Gewächshaus nehmen). Stellen Sie den Becher in.

Dadurch wird die Erde zusätzlich erwärmt. Die Erwärmung durch die zurückgeschickten Strahlungen nennt man den natürlichen Treibhauseffekt. Ohne diesen natürlichen Schutzschild wäre es auf der Erde.. Arbeitsblatt - Der Treibhauseffekt, das Erdklima und unsere Mobilität Zeit 15 -20 Minuten Material Arbeitsblatt (je 1 Kopie pro Teilnehmer/in) Stifte Ziel Die Teilnehmer/innen erfahren was der natürliche Treibhauseffekt ist. Die Teilnehmer/innen erkennen, dass der Mensch durch sein Mobilitätsverhalten in diesen natürlichen Prozess eingreift und somit zur Erderwärmung beiträgt. Ablauf. Der natürliche Treibhauseffekt ist die Grundlage für das warme Klima, das wir auf der Erde haben und ermöglicht erst das Leben. Im Universum ist es sehr kalt, selbst die Sonneneinstrahlung allein könnte es nicht schaffen auf Dauer die Temperaturen zu realisieren, die wir auf der Erde gewohnt sind. Das gelingt erst durch die Atmosphäre. Sie ist eine Mischung aus verschiedenen gasförmigen. Aber anthropogenes CO2 stellt nur einen Bruchteil der natürlichen Mengen dar ; in etwa CO2-Gleichgewicht zwischen gebundenen und freien CO2. Gebunden liegt CO2 in fossilen Energieträgern, der Biomasse und in den Tiefen der Weltmeere vor. Binden können Vegetation und Weltmeere (großer Puffer). Frei ist CO2 in der Atmosphäre. Mensch greift durch viele Maßnahmen in die C02-Kreisläufe ein

Arbeitsblatt - Der Treibhauseffekt Verbrennt man Stoffe, in denen Kohlenstoff enthalten ist, bildet sich bei der chemischen Reaktion mit Sauerstoff Wasser und Kohlenstoffdioxid Welche Bedeutung hat der natürliche Treibhauseffekt für das Leben auf der Erde? Was wäre, wenn es ihn nicht gäbe? Schreibt mindestens drei Antworten auf. Klimaforschung Arbeitsblatt 2 Seite 1/2 Was hast du eigentlich ständig mit diesen Treibhausgasen?, will Viona von Felix wissen. Gibt es denn in Gewächshäusern besondere Gase? Klar, wenn du deine Tomaten vergammeln lässt.

Der Treibhauseffekt wird häufig so dargestellt, dass er das menschliche Leben auf der Erde stark gefährdet. Begründe, warum man diese Aussage so nicht stehen lassen darf, sondern genauer formulieren muss. Arbeitsblatt: Anthropogener Treibhauseffekt: Herunterladen [docx][67 KB] Weiter zu Lösunge Treibhauseffekt Beschreibe den natürlichen Treibhauseffekt! Benutze dabei die Begriffe: Atmosphäre, Sonnenstrahlung, Wärmestrahlung, Treibhausgase, reflektieren Welche Treibhausgase werden im Film genannt? Gib ihren Anteil an der Atmosphäre (in Prozent) an! Wie beeinflussen die Treibhausgase die Durchschnittstemperatur auf unserem Planeten? Nenne Gründe, warum in den letzten 150 Jahren. Diese Arbeitsblätter sind ein kostenloser Service für die Schulklassen 3 bis 6 und erscheinen einmal im Monat. Sie beleuchten • Der natürliche Treibhauseffekt - Die Schüler lösen Aufgaben • Wassereis und Eiswasser - Die Schüler führen Versuche zum natürlichen Treibhauseffekt und zur Eisschmelze durch • Dem Umweltsünder auf der Spur - Die Kinder denken sich eine.

Somit beträgt der natürliche Treibhauseffekt plus 33 Grad Celsius. Leben, so wie wir es kennen, gäbe es ohne ihn nicht. Ein Glashaus in der Sonne wird zum Treibhaus. Normales Fensterglas ist durchlässig für alle Arten von Licht, allerdings weitaus mehr für das Licht, das wir sehen können als für UV- oder Infrarotlicht. Stellen Sie sich ein Glashaus vor, das in der prallen Sonne steht. Baustein 2: Der anthropogene Treibhauseffekt. Mit dem Treibhauseffekt und seinen Ursachen und Folgen sowie dem menschlichen Beitrag zur Erderwärmung werden wichtige Grundlagen des aktuellen Klimawandels behandelt. Mehr lesen . Baustein 3: Vorbereitung und Durchführung der Befragung. Die Durchführung einer Befragung durch Jugendliche ist eine im Unterricht bewährte Methode, diese an.

Sie wollen Zeit bei der Unterrichtsvorbereitung sparen? Und suchen top-aktuelle Arbeitsblätter für Ihr Fach bzw. zu allgemeinen Themen? Dann sind Sie hier genau richtig! Sie haben die Möglichkeit, ein Abo abzuschließen und von vielen Vorteilen zu profitieren oder die Arbeitsblätter einfach auszuwählen, herunterzuladen und einzusetzen 3. Welche Bedeutung hat der natürliche Treibhauseffekt für das Leben auf der Erde? Was wäre, wenn es ihn nicht gäbe? Schreibt mindestens drei Antworten auf! Klimaforschung Arbeitsblatt 2 Seite 1/2 Was hast du eigentlich ständig mit diesen Treibhausgasen?, will Viona von Felix wissen. Gibt e Natürlicher Treibhauseffekt Die Grundlage für das Leben auf der Erde ist der natürliche Treibhauseffekt.Er verhindert, dass die eingestrahlte und lebensnotwendige Sonnenenergie ungehindert in das Weltall abgestrahlt werden kann.Ursache für den Treibhauseffekt ist die Atmosphäre welche die Erde wie eine durchsichtige Hülle umschließt V 3 -Modellversuch zum Treibhauseffekt 3 Dieser Versuch kann als Lehrerdemonstrationsversuch durchgeführt werden. Gibt es genug Halogenstrahler, so könnte der Versuch auch in Großgruppen durchgeführt werden, da die Chemikalie nicht gefährlich ist. Bei der Durchführung sollte darauf geachtet werden, dass Kohlenstoffdioxid zwar eine höhere Dichte hat als Luft, es macht aber trotzdem. Der natürliche Treibhauseffekt In seiner natürlichen Ausprägung hat der Treibhauseffekt eine durchaus positive Funktion: Er macht das Leben auf unserem Planeten überhaupt erst möglich. Er sorgt dafür, dass es auf der Erde im Durchschnitt 15°C warm ist, ohne ihn wäre es ca. minus 18°C kalt

Der natürliche Treibhauseffekt Das Klimasystem der Erde wird durch die Sonneneinstrahlung angetrieben. Die Hälfte der Solarstrahlung wird von der Erdoberfläche absorbiert, 30 % werden von der Erdoberfläche und der Atmosphäre reflektiert und 20 % von der Atmosphäre absorbiert Kohlendioxid trägt ca. 9-26 % zum Treibhauseffekt bei, Methan ca. 4-9 %, und Ozon ca. 3-7 %. Der Ozongehalt spielt insbesondere in der Stratosphäre eine sehr wichtige Rolle für das Klima. Es wird vom Menschen nicht direkt, sondern indirekt über fluorierte Treibhausgase beeinflusst Dieser Treibhauseffekt innerhalb des natürlichen Rahmens ist für die Warmblüter der Erde lebensnotwendig, ohne Kohlenstoffdioxid und Wasserdampf wäre die Atmosphäre bedeutend kälter. Problematisch wird der Treibhauseffekt erst dann, wenn durch unvorhergesehene Eingriffe des Menschen der Kreislauf der Natur gestört wird Ohne den natürlichen wäre es auf der Erde kalt, erst durch diese wärmende Hülle wird es ca. 15 Grad warm und damit erst erträglich für uns Menschen. Fazit: der natürliche Treibhauseffekt ist lebensnotwendig und damit wünschenswert

Der natürliche Treibhauseffekt 9 Der Kohlenstoffkreislauf und die Biosphäre 10 Rückkopplungseffekte im Klimasystem 11 Kippelemente im Klimasystem 12 Aktivitäten 14 Arbeitsblatt 17 Leseblatt 18 Ursachen für die anthropogene Klimakrise 20 Anstieg der Treibhausgase in der Atmosphäre 20 CO 2 und weitere Treibhausgase 21 Der menschengemachte Treibhauseffekt 22 Menschliche Einflüsse auf den. Der natürliche Treibhauseffekt sorgt dafür, dass wir auf der Erde gute Lebensbedingungen für alle Lebewesen haben. Doch vor über 100 Jahren hat der Mensch viele Erfindungen gemacht, die unser Klima beeinflussen. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Temperaturen gestiegen sind. Und das hat Folgen . . Der natürliche Treibhauseffekt: Spurengase in der Atmosphäre sorgen für Wärme auf der Erde Abb. 1 Prinzip des Treibhauseffektes. Auf die Obergrenze der Atmosphäre trifft Sonnenstrahlung, d.h. • unsichtbare Ultraviolettstrahlung (UV), die z.B. die Haut bräunt • das sichtbare Licht und • die Infrarotstrahlung, die wir als Wärme spüren Arbeitsblatt 2 - Der Treibhauseffekt Arbeitsblatt 3 - Der Kohlenstoffkreislauf Arbeitsblatt 4 - Der Geist aus der Flasche Arbeitsblatt 5 - CO 2 und Wasser II. Die Klimaszenarien des IPCC Arbeitsblatt 6 - Mittlere globale Erdoberflächentemperaturen Arbeitsblatt 7 - Die Klimaszenarien des IPCC Arbeitsblatt 8 - IPCC-Klimaprognosen bis 2100 Arbeitsblatt 9 - Folgen des globalen. Erderwärmung Weltklima im Wandel . Der Erde drohen in diesem Jahrhundert ein gefährlicher Temperaturanstieg, Dürren und Stürme. Verantwortlich für die Erwärmung ist der Mensch, der durch das.

1.Station: Der natürliche Treibhauseffekt Arbeitsblatt 1 - Aufgabe 2: Lückentext Aufgabe 2: Ließ dir den Text durch und schreibe die richtigen Wörter in die Lücken. Die Bilder helfen dir dabei. Schreibe in die Kästchen an den Bildern die richtige Zahl, die ihr auch in der Wortlücke findet. Die Atmosphäre ist das Treibhaus unserer Erde Treibhauseffekt erhalten. Formal kann der natürliche Treibhauseffekt durch die Einführung der so genannten Infrarot-Albedo B berücksichtigt werden. Ihr empirischer Wert beträgt etwa 0,38. So-mit ergibt sich die folgende Formel für das Strahlungsgleichgewicht der Erde · und die Oberflächentemperatur berechnet sich zu Die Erwärmung der Erde durch Treibhausgase ist ein natürlicher Vorgang, ohne den die Erde etwa 33 Grad Celsius kälter wäre (>> Klima). Aber wenn sich die Konzentration an Treibhausgasen durch menschliche Aktivitäten erhöht, erhöht sich auch die Temperatur der Erde - und dann sprechen wir von einem vom Menschen verursachten Klimawandel. Dass menschliche Aktivitäten die Konzentration an. Arbeitsblatt Erdkunde / Geografie, Klasse 11 . Deutschland / Berlin Inhalt des Dokuments AB zur Erarbeitung des Strahlungs- und Wärmehaushalts der Erde sowie des natürlichen Treibhauseffektes . Herunterladen für 30 Punkte 49 KB . 1 Seite. 20x geladen. 54x angesehen. Bewertung des Dokuments 85055 DokumentNr. So funktioniert schulportal.de. Kostenlos. Das gesamte Angebot von schulportal. Ohne den natürlichen Treibhauseffekt wäre Leben auf der Erde undenkbar, da durch ihn die durchschnittliche globale Temperatur der Erdoberfläche um 33 o C von -18 o C auf gegenwärtig ca. 15 o C erhöht wird. Um diese Vorgänge zu verstehen, ist zunächst ein Blick auf den natürlichen Strahlungshaushalt nötig

Referat über den Treibhauseffekt - Klassenarbeite

Voraussetzungen für natürliche Klimaschwankungen in der Erdgeschichte . Das Klima verändert sich immer wieder. Dies hat außer dem aktuellen anthropogenen Einfluss, wodurch sich der Treibhauseffekt verstärkt, auch eine Reihe natür­licher Ursachen Der natürliche Treibhauseffekt verhindert, dass sich die Erde zu stark abkühlt. Die Atmosphäre lässt die Strahlung der Sonne zur Erde durch. Die von der Erde zurückgestrahlte Wärme wird von der Atmosphäre jedoch zurückgehalten wie beim Glasdach eines Treibhauses und wiederum zur Erde zurückgeworfen. Der Treibhauseffekt wird vom Menschen dadurch verstärkt, dass zum Beispiel bei. Der natürliche Treibhauseffekt Klimawandel: Arbeitsblatt 9 Aufgaben: 1. Setze die Begriffe Wärme von der Erde, Sonnenlicht und Treibhausgase in die richti- gen Kästchen ein! 2. Die Atmosphäre der Erde wirkt wie ein Treibhaus. Erkläre, wie das funktioniert! 3. Warum nutzt der Gärtner ein Treibhaus? Die Erde ist von einer Lufthülle umgeben, die man Atmosphäre nennt. In der Atmosphäre.

Klimaforscher versus Klimaleugner: Ist der Klimawandel

Ohne die natürlichen Treibhausgase in der Atmosphäre würde die mittlere Oberflächentemperatur der Erde nur -18 °C statt der tatsächlichen +15 °C betragen. Dieser natürliche Treibhauseffekt wird durch menschliche Aktivitäten, insbesondere die Verbrennung fossiler Energieträger, verstärkt. Dabei entstehen riesige Mengen an Kohlenstoffdioxid, das zwar das am meisten beachtete aber. Übungen starten. Arbeits­blätter anzeigen. Lehrer/-innen fragen. Video-Hilfe wiederholen zurück zur Aufgabe. Übung machen! Zurück zum Video Bewertung Ø 4.8 / 14 Bewertungen Du musst eingeloggt sein, um bewerten zu können. Wow, Danke! Gib uns doch auch deine Bewertung bei Google! Wir freuen uns! Zu Google. Die Autor/-innen Bio-Team. Treibhauseffekt - natürliche Erderwärmung und. Der natürliche Treibhauseffekt sichert also unser irdisches Leben. Durch die Zunahme der Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre kommt es zu einem zusätzlichen Treibhauseffekt und zu einem Anstieg der bodennahen Lufttemperatur. Der natürliche Treibhauseffekt ist also lebensnotwendig - seine Verstärkung durch menschlichen Eingriff aber gibt Anlass zur Sorge. Jede Veränderung eines.

Treibhauseffekt - Biologie-Schule

Die natürlichen Treibhausgase, insbesondere Wasserdampf, heben die durchschnittliche Temperatur an der Erdoberfläche um etwa 33 K auf +15 °C an. Ohne diesen natürlichen Treibhauseffekt hätte die Erdoberfläche im globalen Mittel nur eine Temperatur von −18 °C, was höher organisiertes Leben auf der Erde kaum möglich machen würde Der natürliche Treibhauseffekt bewirkt, dass in der Atmosphäre eine mittlere Temperatur von +14°C herrscht: Ohne ihn läge die mittlere Temperatur auf der Erde bei −19°C. Die Unterscheidung zwischen dem natürlichen Treibhauseffekt und seiner menschengemachten Verstärkung sollte deshalb bei der Diskussion in der Klasse nicht vernachlässigt werden Der Treibhauseffekt ist die Wirkung von Treibhausgasen in einer Atmosphäre auf die Temperatur der Planetenoberfläche wie die der Erde. Er bewirkt dort eine Temperaturerhöhung. Der Effekt entsteht dadurch, dass die Atmosphäre weitgehend transparent für die von der Sonne ankommende kurzwellige Strahlung ist, jedoch wenig transparent für die langwellige Infrarotstrahlung, die von der warmen. arbeitsblätter Einführende thematische und didaktische Erläuterungen Das globale Klima prägt die Lebensbedingungen der Menschen und der Natur im Norden und im Süden. Der menschgemachte Treibhauseffekt - verursacht vor allem durch die Lebens­ und Wirtschaftsweise der Industrieländer, zunehmend aber auch durch deren Ausbreitung auf die Wohlstandsklasse in Ent­ wicklungsländern - ist. Ohne den natürlichen Treibhauseffekt wäre Leben auf der Erde undenkbar, da durch ihn die durchschnittliche globale Temperatur der Erdoberfläche um 33 °C von -18 °C auf gegenwärtig ca. 15 °C erhöht wird. 2 Die Solarkonstante. Um diese Vorgänge zu verstehen, ist zunächst ein Blick auf den natürlichen Strahlungshaushalt nötig

Der natürliche Treibhauseffekt - Hamburger Bildungsserve

9 Der natürliche Treibhauseffekt 10 Versuch zum Treibhauseffekt 11 Der Mensch verändert das Klima 12 Landwirtschaft und Klimawandel 13 Wer hat welchen Anteil am Klimawandel? 14 Das Stuhlspiel 15 Was sind die Folgen des Klimawandels? 16 Gletscher auf dem Rückzug 17 Versuch Eisschmelze 18 Klimaänderungen in Deutschland 19 In der Zukunf Versuch zum Treibhauseffekt. 16. Januar 2009 Maik Riecken 8 Kommentare. Es gibt eine Rei­he von Mythen zum Treib­haus­ef­fekt. Da ist von an den Wol­ken reflek­tier­ter Wär­me­strah­lung die Rede, da wer­den Strah­lung und Wär­me ineins­ge­setzt und, und, und Ein Ver­such, den ich zum Aus­gangs­punkt für eine eini­ger­ma­ßen wis­sen­schaft­li­che Beschrei­bung. Der natürliche Treibhauseffekt Dass es auf der Erde überhaupt ein Klima gibt, in dem Menschen, Tiere und Pflanzen überleben können, hängt mit der Sonne und der Lufthülle der Erde, der Atmosphäre, zusammen. Die Atmosphäre besteht aus einem Gemisch verschiedener Gase. Dazu gehören Sauerstoff, Stickstoff, Wasserdampf und in geringen Mengen auch so genannte Treibhausgase, wie zum. Dieser - natürliche - Treibhauseffekt bewirkt, dass das globale Mittel der bodennahen Lufttemperatur 15°C beträgt. Ohne Treibhausgase in der Atmosphäre läge die Mitteltemperatur bei -18°C und die Erde wäre vereist.Seit der Industrialisierung verursachen wir Menschen eine ständige Zunahme der atmosphärischen Konzentrationen von Treibhausgasen. Durch diesen anthropogenen (durch den. Der atmosphärische oder natürliche Treibhauseffekt bildet die Basis für ein warmes Klima auf der Erde, das Leben überhaupt erst möglich macht ; Arbeitsblatt Was ist der Treibhauseffekt? Die Erde ist von einer Gashülle umgeben (Atmosphäre), welche unter anderem aus sogenannten Treibhausgasen wie Kohlendioxid (CO2) oder Methan (CH4) besteht. Diese Hülle lässt die Sonnenstrahlen durch.

Video: Arbeitsblatt: Anthropogener Treibhauseffekt - Lösunge

Arbeitsblatt: Treibhauseffekt - Geographie - Anderes Them

Schülertitel: Webquest: Natürlicher Treibhauseffekt: Schülerbeschreibung: Bearbeite das Webquest und erfahre mehr über den natürlichen Treibhauseffekt Der natürliche Treibhauseffekt ist also nützlich, da er die Erdoberfläche erwärmt und somit Leben ermöglicht. Doch welche Gase sind für diesen Effekt verantwortlich? Die wichtigsten Treibhausgase sind Kohlenstoffdioxid, Wasserdampf, Distickstoffmonoxid, Ozon und Methan. Diese Gase lassen die kurzwellige Strahlung der Sonne ungehindert durch, absorbieren aber die langwellige. Treibhauseffekt, Glashauseffekt, bezeichnet den Erwärmungseffekt der Atmosphäre, der daraus resultiert, dass die kurzwellige Sonnenstrahlung die Atmosphäre fast ungehindert bis zur Erdoberfläche durchdringen kann, die von der Erdoberfläche ausgehende langwellige terrestrische Strahlung aber bevorzugt von den Wasserdampf- und Kohlendioxidmolekülen weitgehend absorbiert und in Wärme. Arbeitsblatt 2: Treibhauseffekt NWuT - Modul 2.1.1 - Klassenstufe 9/10 Arbeitsgruppe Naturwissenschaften und Technik am Gymnasium / Oktober 2016 Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien Bad Berka 1/2 Der Treibhauseffekt 1. Der natürliche Treibhauseffekt

Unterrichtsstunde 5: Was ist der Treibhauseffekt

und notiert die Antwort auf dem Arbeitsblatt. Mit S bezeichnet man die Strahlung eines Körpers in Watt pro Quadratmeter. Der Treibhauseffekt in drei Stationen 2 Eine Erde mit Atmosphäre Forschungsfrage 2: Wie sorgt der natürliche Treibhauseffekt für lebensfreundliche Temperaturen auf der Erde Treibhauseffekt - Lösung 1. Beschreibe kurz Ursachen und Folgen des natürlichen Treibhauseffekts. Das energiereiche Sonnenlicht trifft auf die Erde, wird von ihr aufgenommen und in Wärme umgewan-delt. Die Atmosphäre enthält natürlich vorkommende Treibhausgase (Wasserdampf, Kohlenstoffdioxid Der natürliche Treibhauseffekt Die Atmosphäre verhält sich gegenüber der von der Sonne bzw. von der Erde ausgehenden Strahlung wie die Glashülle eines Treibhauses für Pflanzen: Sie lässt die kurzwellige so­ lare Strahlung größtenteils passieren, absorbiert jedoch die langwellige terrestrische Strahlung weitgehend

Baustein 2: Der anthropogene Treibhauseffekt bp

Arbeitsblatt - Der Treibhauseffekt, das Erdklima und unsere Mobilität Zeit 15-20 Minuten Material Arbeitsblatt (je 1 Kopie pro Teilnehmer/in) Stifte Ziel Die Teilnehmer/innen erfahren, was der natürliche Treibhauseffekt ist. Die Teilnehmer/innen erkennen, dass der Mensch durch sein Mobilitätsverhalten in diesen natürlichen Prozess eingreift und somit zur Erderwärmung beiträgt. Ablauf. Der Treibhauseffekt ist im Gewächshaus, Wintergarten oder in einem in der Sonne abgestellten Auto erfahrbar. Die Glaswände lassen das Sonnenlicht hinein, hindern aber die entstehende Wärme und Wärmestrahlung daran, in die Umgebung abzufließen, was den eingeschlossenen Luftkörper unter Umständen aufheizt

Was ist der natürliche Treibhauseffekt? - Eine Erklärun

zunächst den natürlichen Treibhauseffekt. ARBEITSBLATT expertentext: Kohlenstoffspeicher Wald Kohlendioxid (CO 2) ist ein Treibhausgas, dessen menschenverursachte Emissionen maßgeb-lich für den Klimawandel verantwortlich sind. Es wird in großen Mengen bei der Verbrennung fossiler Rohstoffe (z.B. Kohle und Erdöl) sowie bei der Rodung von Wäldern oder bei der Tro- ckenlegung von. Gliederung. Luft Folie 3 - 6. Treibhauseffekt Folie 7 - 15 . Ozon Folie 16 - 27 . Saurer. Regen Folie 28 - 33. Zusammenfassung. Folie 34 - 3 Der natürliche Treibhauseffekt Die Sonne schickt kurzwellige Strahlung auf die Erde. Dort wird sie auf der Erdoberfläche in langwellige Strahlung verwandelt und wieder zurückgestrahlt. Treffen diese langwelligen Strahlen auf eine Barriere - wie das Glasdach in einem Treibhaus - werden sie zurückreflektiert Natürlicher Treibhauseffekt Die Luft der Atmosphäre lässt die kurzwellige Sonnenstrahlung gut durch, hält aber von der langwelligen Ausstrahlung der Erde viel zurück, so dass diese langwellige Ausstrahlung länger in der Atmosphäre verweilt und die Atmosphäre erwärmt. Dies nennt man den natürlichen Treibhauseffekt Arbeitsblatt Wie funktioniert der Treibhauseffekt? Ihre Schüler führen das Experiment wie auf dem Arbeitsblatt beschrieben durch. Haben sie keine Vase zur Hand, kann auch ein anderes großes Gefäß (z. B. gro-ßes Glas) übergestülpt werden. Achten Sie darauf, dass sich durch den Lupen-effekt der Vase nichts entzünden kann. Bei der Beobachtung der Thermometer werden die Schüler.

Treibhausgase, die durch unseren Lebensstil täglich ausgestoßen werden, der Erzeugung, der Weiterverarbeitung, dem Transport, der Lagerung sowie der Zubereitung unserer Lebensmittel zuzuordnen. Die Förderung von Klimaschutz wird mit einem der globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung verfolgt (SDG 13). Bei der Produktwahl von Lebensmitteln lohnt es sich daher, neben den. Treibhauseffekt - was ist das? - Kleines Quiz rund um den Treibhauseffekt. Informativer Text mit anschließender Lösung von 4 Fragen zu den Themen: Atmosphäre, Gase, natürlicher Treibhauseffekt und Weltklimavertrag Folgen des Treibhauseffekts. Die von verschiedenen Klimamodellen prognostizierte globale Temperaturerhöhung beträgt im Jahresmittel zwischen 1,5°C und 4,5°C. Dies erscheint im Vergleich zu den Temperaturschwankungen im Tages- bzw. Jahresverlauf nicht allzu hoch. Die Vergangenheit (z.B. Temperaturanstieg in Nordafrika vor 2000 Jahren macht Kornkammern Roms zu Trockenwüsten) lehrt jedoch.

  • Wwe monday night stream.
  • Ehotel app.
  • Das beste lied der welt 2019.
  • Salewa deutschland adresse.
  • Ktm kuala lumpur.
  • Balkenbiegung.
  • Anpassungsstörung wiki.
  • Www bourg en bresse.
  • Next door cafe copenhagen.
  • Privat schule chemnitz.
  • Triumph fahrrad city tour 3.
  • Ankerkraut im angebot.
  • Pisa soziale herkunft.
  • Www.diedreiausrufezeichen.de rätseln spielen mitmachen.
  • Steam infobox music.
  • England regions and counties.
  • Edge & christian wiki.
  • Energie spirituelle definition.
  • The godfather 1.
  • Kondensator starthilfe test.
  • Kc rebell alben.
  • Gefahren bei instagram.
  • An jemanden glauben.
  • Kose led driver kl12w.
  • Dguv regel 113 004 pdf.
  • Ensemble resonanz nabel.
  • Quali prüfungen bayern 2018.
  • Menschenbild goethe.
  • Bose konto einloggen.
  • Laktosefreier nachtisch mit himbeeren.
  • Potenzialanalyse kosten.
  • IrfanView Bild zuschneiden Größe.
  • Klett bestellung.
  • Welche antidepressiva machen schlank.
  • What to do on a rainy day alone.
  • C array pointer function.
  • Verlustlisten 2. weltkrieg.
  • Alpecin tuning shampoo schwarz erfahrungen.
  • Azad in der hood.
  • I tonya amazon prime.
  • Asus eee pc ladekabel.